Hoher Blutdruck und die Ursachen

Die Hypertonie oder auch der Bluthochdruck genannt ist eine typische Krankheit des modernen Menschen und damit eine Zivilisationserkrankung. Sie ist eine Krankheit die auf Störungen des Herz-Kreislaufssystems zurückgeht. Die ursächlichen Gründe hierfür sind noch nicht ganz erforscht aber es ist eine Erkrankung die mit den allgemeinen Entwicklungen und der Ernährungsweise in der heutigen Zeit ihre Gründe hat.

Die vielen Alltagsdrogen wie zum Beispiel Alkohol sind nicht gerade förderlich für ein gut funktionierendes Herz- Kreislaufssystem. Dies kann also eine von vielen Ursachen sein die zu einem zu hohen Blutdruck führen. Eine gute Ernährung ist also auf jeden Fall wehr wichtig wenn es um den allgemeinen Zustand des Körpers geht und immer eine gute Vorbeugung gegen diese modernen Zivilisationserkrankungen. Eine genaue Diagnosestellung ist zwar schnell möglich bei einem zu hohen Blutdruck, aber die Ursachen hierfür exakt festzustellen, dafür gibt es noch kein endgültiges Schema. Bei einem sehr hohen prozentualen Anteil der Erkrankten lassen sich die Ursachen nicht festlegen.

Sicher aber ist inzwischen dass man an der Lebensweise erkennen kann ob jemand eher diese Erkrankung bekommt oder nicht. Auch erbliche Faktoren spielen eine große Rolle bei diesen Erkrankungen und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Wen es also trifft und wen nicht kann man nicht vorher sagen und jeder muss überlegen ob er die Risiken für eine solche Krankheit minimiert oder nicht. Eine genetische Vorbelastung ist eine Möglichkeit an der man dann nicht viel ändern kann und irgendwie damit leben muss. Eine Ursache die aus dem eigenen Lebensstil resultiert kann immer wieder rückgängig gemacht werden wenn man seine Ernährung und seine Gewohnheiten ändert.

Das ist für die meisten Menschen schwieriger als man sich das vorstellt und oft scheitert eine Genesung genau an diesen Punkten. Wer also seinen Blutdruck senken möchte sollte für genügend Bewegung sorgen und seinen Körper fit machen. Dann ist eine konsequente Ernährung vor allem salzarm und fettarm auch von Vorteil. Eine gesunde vollwertige Mischkost ist immer auch vielen anderen Erkrankungen die richtige Ernährung und führt oft zum Erlog und zum Gesund werden.

Alkohol und Nikotin sollten drastisch reduziert werden oder gar ganz aufgeben werden denn hier sine auch viele Faktoren dabei die zu einer Verschlechterung des Körpers führen. Wer übergewichtig ist hat meist einen zu hohen Blutdruck und sollte daran arbeiten sein Körpergewicht zu reduzieren. Bei einer hohen Gewichtsabnahme pendelt sich dann der Blutdruck wie von selbst wieder auf einem normalen Niveau ein.